Apothekarium – jetzt auch als Kalender!

Kalender 2023 Titelblatt

Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht, das man nicht an jeder Ecke bekommt und das garantiert niemanden verärgert, der sollte sich jetzt schnell unseren Kalender 2023 sichern. Neben dem Titelbild gibt es für jeden Monat ein Foto mit einem Objekt des Apothekariums und eine Seite mit Erklärungen was auf den Bildern zu sehen ist. Das Format ist 25 x 35 cm – groß genug um eine leere Wand zu verschönern, klein genug um nicht beim Versand, Aufhängen und monatlichen Umblättern zu nerven.

Falls wir im nächsten Jahr wieder einen Kalender machen, dann wäre der 2023er der erste Apothekariumskalender einer ganzen Serie und somit muss man ihn haben, wenn man eine Sammlung starten will. Sollte es hingegen keinen weiteren Kalender mehr geben, dann wird dieser als Unikat noch wertvoller werden. Man kann also im Grunde nur gewinnen, wenn man sich ein Exemplar in den Safe legt.

Kalender 2023 Monatsblätter
Die 12 Monatsmotive

Das Titelbild zeigt unseren Giftschrank inklusive einstmals gefährlichem Inhalt, einiges davon ist in den Blogbeiträgen Apothekerlehrlinge und Mordgift oder Rosskur beschrieben.

Der Kalender kostet 15 Euro vor Ort im Apothekarium, wobei man da natürlich noch die 2 Euro Eintritt plus Besuchszeit einkalkulieren muss. Das wäre der empfohlene Weg für alle, die sich sowieso für unser Museum interessieren.

Da der Kalender aber nun schonmal gedruckt ist, versenden wir ihn auch für dann insgesamt 20 Euro. Bestellungen bitte über unser Kontaktformular oder direkt per Mail an info@apothekarium.de. Die Stückzahl ist natürlich trotzdem limitiert, alleine schon deshalb weil wir nicht den ganzen Tag nur Kalender verpacken und versenden wollen. Aus diesem Grund übernehmen wir auch keine Garantie bei Panikbestellungen kurz vor Heiligabend, werden aber uns Bestes geben!